Alle Weiberfastnacht Artikel

Artikelfilter »
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
Artikelfilter »
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Weiberfastnacht

Weiberfastnacht, Altweiberfasching oder Schwerdonnerstag, der Donnerstag vor Aschermittwoch hat verschiedene Namen in verschiedenen Regionen. Doch egal wie wir den Start des Straßenkarnevals auch nennen, bei uns heißt es wie immer Sei wer Du willst... mit Deinem ganz besonderen Kostüm zu Karneval. Die lustigsten, ausgefallenen und jede Menge Trend-Kostüme für Karneval findest Du bei uns.

Weiberfastnacht 2021

Das Datum von Weiberfastnacht/Karneval richtet sich immer nach Ostern. Somit findet auch Karneval jedes Jahr zu einem anderen Datum statt. Weiberfastnacht ist immer der Donnerstag vor Rosenmontag. 2021 fällt Weiberfastnacht auf den 11. Februar. Damit Du einen kleinen Überblick bekommst, sind hier die Daten für die nächsten Jahre.

Weiberfastnacht Termine der nächsten 4 Jahre:

  • 11.02.2021
  • 24.02.2022
  • 16.02.2023
  • 08.02.2024

Für alle, die sich mit Karneval noch nicht so ganz auskennen, haben wir einige Informationen und Tipps

Wie feiert man Weiberfastnacht?

Für gewöhnlich wird Altweiber immer kostümiert gefeiert. In kleinen Regionen beginnen zum Teil schon die Karneval Umzüge. Gerade in den Großstädten finden jedoch noch keine Umzüge statt, dafür wird ordentlich auf Sitzungen, Veranstaltungen und natürlich in Bars, Kneipen und Brauhäuser gefeiert. Auch private Feiern mit Freunden in den eigenen 4 Wänden sind zu Weiberfastnacht besonders beliebt. Gerade in der Stadt kann es zu Weiberfastnacht besonders voll werden. Man sollte sich daher, wenn man keine Karten für Karneval gekauft hat, auf längere Wartezeiten einstellen. Die Frage Wo man Weiberfastnacht feiern soll, sollten daher vielleicht eher von den Freunden abhängig gemacht werden. Für alle, die sich vorher nicht informiert haben, kann es sich lohnen, einfach drauf loszuziehen.

Welche besonderen Termine gibt es noch um Karneval?

Tulpensonntag: Der Sonntag vor Aschermittwoch.

Rosenmontag: Besonders in den Großstädten wie Köln finden hier die größten Umzüge statt. In Köln wird zudem das neue Motto bekannt gegeben.

Feilchendienstag: Der Dienstag vor Aschermittwoch. Der letzte Tag an dem Karneval noch intensiv gefeiert wird.

Aschermittwoch: Das offizielle Ende der Session. Karneval ist zu Ende und die Fastenzeit beginnt.

11.11.: Der 11.11. ist der offizielle Start der Session und wird besonders in Köln in Kneipen, Bars und kleinen und großen Veranstaltungen gefeiert.

Warum werden an Weiberfastnacht den Männern die Krawatten abgeschnitten?

Besonders im Rheinland ist es an Karneval Tradition, dass die Frauen den Herren die Krawatte durchschneiden. Diese Tradition kommt auf den historischen Hintergrund zurück, dass zu Weiberfastnacht die Macht den Frauen zugestanden wurde. Die Krawatte repräsentiert in dieser Tradition zu Karneval die Macht der Männer und wird ihnen von den Frauen durch das Abschneiden genommen.

Was anziehen zu Weiberfastnacht?

Das Schöne an Karneval ist, dass Du mit Deinem Kostüm sein kannst, wer Du willst. Ob ein Kostüm der Lieblings Figur aus Film und Fernsehen, Lieblingstier oder eine ganz eigene Figur, die Du Dir zusammenstellst. Deinem Kostüm sind zu Karneval fast keine Grenzen gesetzt. Auch wenn ein Kostüm kein Muss ist, empfehlen wir jedoch jedem Feiernden an Karneval zumindest ein Accessoire zu tragen.

Das richtige Kostüm zu Karneval finden. Wer noch auf der Suche nach einem Kostüm für Karneval ist, aber noch keine Idee hat, der findet bei uns nicht nur Inspiration, sondern auch eine große Auswahl an Kostümen und Zubehör. Jedes Jahr gibt es auch neue Trends und ausgefallene Ideen, die uns alle besonders begeistern. Bei uns findest Du nicht nur die beliebtesten Kostüme, sondern auch einzigartige Trends.


Newsletter-Gutschein
5€ Newsletter-Gutschein

Jetzt anmelden und 5€-Gutschein sichern!
Newsletter-Gutschein
5€ Newsletter-
Gutschein